Das erwartet Sie

Bei der ersten Behandlung machen wir uns durch ein ausführliches Gespräch einen Eindruck über Ihre Beschwerden. Wir versuchen mögliche Ursachen für diese Beschwerden zu finden. Wichtig sind uns auch Ihre Erwartungen in die Behandlung.

Nach diesem Gespräch erstellen wir einen Sichtbefund. Dafür ist es nötig, sich je nach Beschwerdebild zu entkleiden, um den gesamten  Körper sehen zu können. Wir achten bei dieser Inspektion auf Ihre Haltung, Ihr Muskelrelief und darauf wie sich Ihre Atmung präsentiert. Um einen Überblick über die Gelenkbeweglichkeit und Muskelkraft zu erhalten, folgen aktive und passive Bewegungsuntersuchungen und Tests.

Im Anschluss werden wir Sie anhand dieser Befunde behandeln.

Am Ende der ersten Therapieeinheit besprechen wir, wie wir weiter verfahren und wie lange es vermutlich dauert, ihre Beschwerden in den Griff zu bekommen.

Für ihre Behandlung bringen Sie bitte Folgendes mit:

  • Handtuch
  • die Verordnung ihres Arztes
  • vorhandene Röntgenbilder, aktuelle Arztbriefe
  • Unterwäsche, in der sie sich wohlfühlen



Konzeption, Grafik, Layout, Webdesign: GENTHNER/LEHR - BÜRO FÜR GESTALTUNG